14. - 21. Juli 2019

Zu Gast bei der Hudaki Village Band in Nischnje Selischtsche

Traditioneller Gesang der Ukraine

 
 

Die ukrainische Ethnographin und Stimmbildnerin Anna Ochrimchtschuk macht bis zu 15 TeilnehmerInnen mit den den überlieferten Gesangstraditionen der Ukraine vertraut. Ausser Lust am Singen sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

"Die persönliche und vorbehaltlose Auseinandersetzung mit diesem Gesang befreit die Person und harmonisiert sie mit ihrer Umgebung." Der Kurs bietet auch Gelegenheit zur individuellen Stimmbildung und ein vielseitiges Rahmenprogramm. Kosten je nach Variante und Anzahl TeilnehmerInnen 1'200.- bis 1'500.-CHF

Begleitung und Übersetzung: Jürgen Kräftner, NeSTU Ukraine. Kontakt: jkraeftner(at)gmail.com;

00380 67 312 79 70

Bericht einer Teilnehmerin von 2017:

Für mich war das eine phantastische Woche. Wir wurden von Euch Allen auf sehr einfache und herzliche Art empfangen.  Anna, Vika (unsere junge Dolmetscherin), Olga (die Köchin), Tania und Du wart die ganze Woche sehr präsent um uns zu helfen, zu begleiten, zu übersetzen, uns das Dorf und die Region zu zeigen, uns die Traditionen näherzubringen und uns mit engagierten Menschen bekanntzumachen. Ich war sehr angenehm überrascht, dass wir ausser dem Gesangskurs auch viele interessante Begegnungen machen konnten, die Ihr für uns organisiert habt. Diese Menschen haben mich durch ihre Grosszügigkeit tief berührt, wie sie uns die einheimischen Tänze gezeigt haben, oder ihre politischen oder sozialen Engagements vermittelt haben, wie sie Käse machen, oder Honig, wie sie uns Kirchen gezeigt haben oder musiziert haben. All das hat diese Woche wunderbar bereichert. Ich bin eine unbedingte Anhängerin von Anna, wie sie unterrichtet und  sucht, das Beste aus uns herauszuholen, Klänge und Vibrationen, von denen wir nicht ahnten, dass wir sie eines Tages hervorbringen würden...  Und all das, ohne die Stimme zu ermüden. Ich habe nur den einen Wunsch, und der ist weiterhin bei Anna Unterricht zu nehmen!

Hörbeispiele auf Youtube:

P1120172.jpg

Mitten im Dorf
Das (Jugend)-Gästehaus SargoRigo bietet einen angenehmen Rahmen für unser Gesangsseminar - und auch als Ausgangspunkt für vielfältige Ausflüge und Begegnungen.